Vans/Transporter

Umrüstungen und Aufbauten

Fahrgestelltechnische Anpassungen und Umrüstungen: 

• Radstands-Änderungen 
• Umsetzung von Kraftstofftanks 
• Anbau Werkzeugkisten 
• Einbau Schleuder-Schneeketten 
• Einbau Anhängekupplung 
• Folien Beschriftungen 
• TÜV Abnahme 

Elektrik
 
• Elektrische Einbauten wie Funktechnik, Navigation, Rückfahrkamera Rundumkennleuchten oder sonstige Elektrik im Fahrerhaus. 
• Einbau Telematik- und Navigationstechnik. 
• Einbau von Beleuchtungstechnik wie Arbeitsscheinwerfern, Rundumkennleuchten oder Dachbalkensysteme 
• Einbau Standheizung 
• Dachklimaanlagen 
• Elektrik im FHS, z.B. Ladesteckdose, USB, Radio 
• Reifendruckkontrollsysteme 

Interieur 
u.a. Multifunktionskonsole zwischen Fahrer und Beifahrersitz bestehend aus:
 

• Einem Spannungswandler 1000W mit 230 V Steckdosen 
• ADALIT Lampen mit Ladegeräten 
• Einbau Ladeschale HRT 
• Nachträglicher Einbau Digital-Funkgerät (MRT)“